Melitta Bella Crema..

…ist ein superleckerer Kaffee. Meine Mittester sind begeistert – sowohl im Büro als auch im privaten Bereich. Mehrmals wurde der Duft gelobt und die Vollmundigkeit.

Es ist toll, dass es immer wieder eine Jahresselektion gibt, so kann man sich immer wieder auch eine neue Entdeckung freuen und das Besondere bleibt durch das zeitliche Limit gewahrt.

Ich bin begeistert und bleibe bei Melitta. 🙂

Liebe Grüße
Inesmaus78

Melitta Produkttest

Hallo Marie,

die Melitta BellaCrema Selection des Jahres ist für mich ein Allrounder. Damit kann man alles zaubern:  Schwarzer Kaffee, Latte Macchiato, Cappuccino, leckere Desserts (z.B. Tiramisu), Kuchen,  Gebäck. Wo auch immer man diesen Kaffee einsetzen mag, er verfügt über ein phantastisches Aroma und einen hervorragenden, milden Geschmack.
 
Wir machen oft Fernreisen und haben uns oft Kaffee aus Afrika und der Karibik mitgebracht. Letztes Jahr  kamen wir in den Genuss der Kaffeebohnen von den Blue Mountains von Jamaica. Unsere mitgebrachten 2 kg Jamaica-Kaffee haben wir mittlerweile schon lange verbrauch. Dieser Kaffee ist ziemlich teuer. Dafür bezahlt man in NY für eine Tasse im Cafe ca. 20 Dollar.  Umso froher bin ich jetzt, dass mein Mann die Melitta BellaCrema Selection des Jahres auch sehr gerne mag und ich eine preisgünstige Alternative gefunden habe. Die handelsüblichen 1.000g-Melitta-Kaffeepackungen (Bohnen) ergeben bei mittlerer Bohnenmenge  ca. 100 Tassen und kosten etwa 12-14 Euro.

LG Heike

Melitta Gold

Mein Melitta-Moment

Mein perfekter Melitta-Moment ist täglich, wenn ich von der Arbeit komme. Als erstes wird eine schöne Tasse Kaffee gemacht, mal 10 Minuten total ausgespannt und nichts getan, einfach nur abgeschaltet. Das genieße ich und Melitta klappt das wunderbar.

LG Heike

Ein ganz besonderer Geschmack.

Hallo Zarli,
 
mein perfekter und ganz persönlicher Melitta-Moment ist nach getanener Arbeit so gegen 14.00 Uhr, wenn alles aufgeräumt, sauber ist, alle versorgt sind und alles vorbereitet ist, dann setze ich mich auf mein Lieblingssofa, schnapp mir mein Notebook und surfe bei einer Tasse Melitta Kaffee etwas im Internet. Am Liebsten mit leckeren Plätzchen oder Kuchen. Ich kann es nur immer wiederholen: Die Melitta Selection des Jahres 2015 ist super-lecker und mein Lieblingskaffee. Ein ganz besonderer Geschmack.
 
Vielen Dank für den tollen Produkttest 🙂
 
Liebe Grüße
Sarina K.
 

Kaffee ist bei uns Lebenselixier.

1014

Kaffee ist bei uns im Grunde Lebenselixier.

Ich bin Milchkaffeefan, mein Schatz trinkt ihm mit Milch und Zucker, mein einer Kollege schwarz, der andere manchmal schwarz, meist mit Milch, ab und zu mal mit Milchschaum.

Unsere Freunde genießen bei uns meist einen Milchkaffee so wie ich den auch mag. Mit richtig viel Schaum. 

Ich weiß, daß mein Kollege den Speciale gekauft hat, der mag den halt gerne. Meine Freundin hat die Selection jetzt zu Hause. Wir haben uns den Espresso geholt, ich mag starken Kaffee. In der Firma haben wir die Selection des Jahres gerade im Gebrauch. 

Aber diese Klammer habe nur ich. Auf die waren die anderen auch scharf, aber die gibt es nicht.

Viele Grüße,

Ute 

 

 

 

Ein entspannender Melitta-Moment

Hallo,

mein Melitta-Moment bestand aus 2 Teilen. Der erste Teil hat mit etwas Arbeit zu tun – die Zubereitung des leckeren Tiramisus. Natürlich habe ich die Biskuitplätzchen mit Melitta BellaCrema Selection des Jahres 2015 getränkt. Anbei 3 Fotos, die die Fertigstellung zeigen. 

Der zweite Teil war dann die Zubereitung des Kaffee`s, natürlich von Melitta. Nun konnte ich meinen Melitta-Moment genießen.

Und ich kann euch sagen, er war entspannend und sehr, sehr lecker!

 LG Christiane

Mein Melitta Moment

Meinen schönsten Melitta Moment hatte ich am Samstag. Ich war fix und fertig, ich komme nach Hause, da erwartete mich mein Mann, er hatte nett den Tisch mit Blumen, einem kleinen Törtchen gedeckt und hatte für mich Melitta BellaCrema frisch gemahlen und aufgebrüht. So gut hat mir ein Kaffee schon lange nicht mehr geschmeckt.

LG Ingeborg

Melitta Moment

Hallo Zarli,

mir ist soeben noch dieser Spruch in die Hände gefallen:

„Achte den Augenblick und genieße ihn, er ist das Beste, was wir haben, und das Einzige was vergeht.“(Weisheit der australischen Ureinwohner)

Das passt doch perfekt zum „Melitta Moment“, oder?
 
Liebe Grüße
Elke

Ganz klar „Daumen hoch“ für den Melitta Bella Crema

Nur gut, dass ich den Daumen schon gleich zu Anfang hochgenommen habe – denn jetzt könnte ich kein Bild mehr machen mit einer der Probepackungen des Melitta BellaCrema Selection des Jahres 2015.

Ich hatte gleich zu Anfang das Haus voller Gäste und der Kaffee hat einfach ALLEN geschmeckt. Eine Packung allerdings hatte ich mir beiseite gelegt und die war mein Melitta-Moment…. und zwar mehrmals täglich! Bin ich wirklich bescheuert, dass ich mich abends, wenn ich ins Bett gegangen bin, schon auf den Kaffee am nächsten Morgen gefreut habe???? Meine Kinder und mein Mann lachen darüber, aber: das war wirklich so!!!! Ich bin nun mal ein absoluter Kaffeejunkie und wenn der Kaffee dann auch noch schmeckt, ist das der Himmel auf Erden.
Also fing mein Melitta-Moment schon gleich morgens an. Tagsüber mussten natürlich auch 2-3 Tassen (na ja, eher Pötte, ich bin ja ehrlich) getrunken werden. Und der schönste Melitta-Moment war immer abends, wenn mein Mann von der Arbeit kam: dann würde für uns beide eine schöne Tasse Bella Crema gemacht und wir haben sie – dick eingepackt – auf der Terrasse getrunken. Einfach perfekt! Den Tag Revue passieren lassen und sich gemütlich auf den Abend einstimmen.

Der Kaffee ist einfach unglaublich lecker und steht bei uns jetzt fest auf der Liste (und im Schrank auf Vorrat).

Ganz liebe Grüße an alle, die das unbedingt lesen wollen und natürlich an meine Mittester und das gofeminin-Team.

Eure Renate

Melitta BellaCrema Daumen hoch